Unser kostenloser Informationsservice für Newsletter-Leser:

 

16.08.2016 FAQs zur Suchmaschinenoptimierung

 

10.08.2016 Vorsicht bei diesen Mails oder FAX-Schreiben!

 

01.08.2016 Wird Ihr Unternehmen bei Google, Facebook & Co gefunden? Ihre Homepage.

 

GRATIS SOFORT-CHECK für ihr Unternehmen machen

Sie sehen sofort, ob Sie bei den 30 wichtigsten online Portalen gefunden werden.

 

01.04.2016 Start unserer Aktion "Frühjahrsputz" für Ihre Homepage. Jetzt kostenlos informieren!

 

29.03.2016 kostenloser WEB-CHECK. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Sichtbarkeit Ihrer Homepage deutlich verbessern.

 

24.02. - 31.03.2016 Webvisitenkarte, inkl. Domain, E-Mail-Postfach, mit 500 Visitenkarten schon ab € 450,00 zzgl. 19 % MwSt.

 

05.11.15 ACHTUNG! „Gewerbe-Meldung.de“ der Firma Europe REG Services Ltd - Vertrag über 1.200€!

 

21.10.15 Warum LOCAL-SEO für lokaltätige Unternehmen immer wichtiger wird - Google unterstützt lokal ausgerichtete Unternehmen

 

12.09.15 Heimat Shoppen - IHK Bonn/Rhein-Sieg stärkt den stationären Handel vor Ort.

Aktuelle Studie zur Internetnutzung in Deutschland:

 

 

Ohne Handy, ohne Internet, keine E-Mails checken?

 

Kaum noch vorstellbar. Doch wie hat sich der Umgang mit den Medien verändert?

 

Nutzen nur junge Menschen ihr iPhone bzw. Smartphone um schnell mal online zu gehen?

Nein! Wer sich hier noch auf diese alte These stützt. Unterschätzt einfach ältere Altergruppen.

 

  • Altersgruppe bis 49 Jahre nutzen das Internet über 90 %
  • Bis 60 Jahre liegt der Wert bei 80 %
  • Über 60 Jahre bei fast 40 %
  • In der Altergruppe 14 - 19-jährige liegt die Nutzung bei 99 %

 

Dies ist keine Momentaufnahme. Die Umfrage ergab, das fast 80 % bereits mehr als

5 Jahre Erfahrung in der Internetnutzung haben.

 

Genutzt wird das Internet mittlerweile zu 51 % unterwegs.

 

Wofür nutzen die Deutschen das Internet?

 

Ca. 32 % nutzen das Internet privat. Rund 14 % nutzen das Internet beruflich, wobei hier keine Auskunft zur Intensität ermittelt werden kann.

 

Der Schwerpunkt der Nutzung liegt jeweils bei 86 % bei der Verwendung von Suchmaschinen und E-Mail-Verkehr.

 

Bei rund 70 % der Befragten, ist der Grund zur Internetnutzung das Lesen von  Nachrichten, der Online Einkauf und das Wetter. Rund 41 % nannten Communities und Foren als Nutzungsgrund. Jedoch ist hier von einer hohen Intensität auszugehen. 

 

Die männlichen Befragten gaben an sich für Themen wie Sport, Flirts und Testergebnisse zu interessieren. Das Interesse der weiblichen Internetnutzer spiegelt sich in Themen wie Horoskope, Stars und Sternchen und Essen und Trinken wider. Ein Blick auf das Alter der Internetzbesucher ergab, dass je jünger die Nutzer, desto stärker das Interessan an Flirts, Chats, Blogs.

Ältere Verbraucher interessieren sich vor allem für Familie, Kinder das Wetter und Sportergebnisse.

 

Wie der Einsatz von mobilen Endgeräten das Suchverhalten Ihrer Kunden verändert.

Ist ihre Webseite schon mobiltauglich mit responsivem Webdesign? XS-© Kzenon - Fotolia.com

2007 brachte die Firma Apple ihr erstes iPhone auf den Markt. Der Grundstein zum Durchbruch in der mobilen Kommunikation war gelegt. In der ersten Phase fühlten sich verstärkt das jüngere Publikum von der neuen Technik angezogen.

Heute ist es aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken.

 

 

Die Nutzung von Smartphone & Tablet steigt weiter an.

 

 

Aussagen von Google zufolge, hat sich die Anzahl der Suchanfragen von mobilen Endgeräte innerhalb der letzten 2 Jahre verfünffacht!!


Überrascht aber auch nicht. Liegen die Vorteile doch auf der Hand. Die Suchmaschinen sind der schnellste Weg über Smartphone & Tablet an Informationen zu kommen. Und wer will schon die komplette URL in ein kleine Browserfeld eintippen.

 

(Verweis: Lesen Sie hierzu auch unseren Blog - QR-Code gewinnt mehr Kunden und verdoppelt Ihren Anzeigenerfolg)

 

Die Anforderung an Webseiten ist heute eine andere!

Ist der User mit seinem Smartphone auf Ihre Firmenwebseite gekommen, stellt er sich die Frage:

  • Hat die Webseite die Antwort auf meine Fragen?
  • Wie nutzt mir das Angebot der Homepage?
  • Wenn ja, was kostet mich das und wie kann ich kaufen?

 

Eigentlich doch ganz einfach für denjenigen der Ihren Online-Auftritt erstellt.

 

Schafft die Webseite diese Fragen nicht erfolgreich zu beantworten, oder muss

Ihr Interessent sich durch die Informationen lange scrollen, bricht er spätestens jetzt ab und er ist bei Ihrem Mitbewerber.

 

Untersuchungen haben ergeben, dass es zu unterschiedlichen Suchergebnissen

bei PC/Laptop und Smartphone kommen kann. Wenn man zu Hause nach Pizzeria googelt, ist eher an einem Pizza-Lieferservice interessiert. Sucht man jedoch mobil, gehen die Suchmaschinen davon aus das der User ein Restaurant in der Nähe seines Standortes finden möchte.

 

Daher ist die Optimierung für mobile Endgeräte nicht zu vernachlässigen.

Neue Technologien wie Responsive Design und HTML5 passen sich Webseiten längst automatisch an die Bildschirmgröße des eingesetzten Gerätes an. Sie bereiten die Informationen für Ihren Homepagebesucher unabhängig davon wo der User gerade ist oder welches Gerät zum Einsatz kommt auf.

 

Gehen Sie auf Nummer Sicher! E-Mail - Risiko unter Kontrolle!

 

Das BSI hat den Datenklau von rund 16 Millionen E-Mail-Adressen aufgedeckt.

Cyberkriminelle erhalten damit Zugriff auf Ihre Online-Konten, können Spam verschicken, Daten auslesen und Spam verschicken. Das BSI hat einen  Online-Test   eingerichtet, mit dem Sie überprüfen können, ob Ihre E-Mail-Adresse 



Derzeit werden Unternehmer aus der Region per Telefon, FAX oder E-Mail zum Adressabgleich der "gespeicherten Daten" aufgefordert.

 

Was meist verschwiegen wird oder erst im Kleingedruckten zu finden ist,

das dieser Service mit überzogenen Kosten verbunden ist.

 

Auch wird mit einem Telefonmitschnitt versucht dem Opfer später Druck zu machen.

 

Natürlich sind nicht alle Portale unseriös und sinnlos.

Gerade regionale Portale sind für die Suchmaschinen wichtige Anlaufstellen

zur Informationsbeschaffung. (Backlinks)

 

Die Betreiber dieser Portale bieten dem Unternehmer die Möglichkeit, Kontaktdaten, Angebote oder das Profil selber zu aktualisieren oder bieten gegen Entgelt einen Änderungsservice.

 

Da wir in den letzten Tagen vermehrt Anfragen besorgter Kunden hatten, möchten wir Sie an dieser Stelle zu diesem Thema informieren.

 

Weiterführende Informationen zur Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) finden Sie hier.

Bundeszentrale für Steuer

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 Medienagentur Werner, Königswinter - Internetagentur & Werbeagentur. Professionell Homepage erstellen lassen, Google AdWords, Gestaltung und Druck von Printmedien, SEO Suchmaschinenoptimierung, Newslettermarketing, Onlinemarketing.

Anrufen

E-Mail